Halloween

Am 1. November feiern die Katholiken seit über 1.000 Jahren das Fest Allerheiligen. Im Englischen heißt dieser Tag “All Hallows”. Der Abend des 31. Oktober heißt deshalb auf Englisch “All Hallows Evening” – also “Allerheiligenabend”. Die Abkürzung dafür lautet “Halloween”.

 

Als Trick or Treat wird der Brauch bezeichnet, bei dem Kinder von Haus zu Haus ziehen und mit dem Spruch Süssigkeiten verlangen. Exakt übersetzt heißt Trick or Treat eigentlich: Streich oder Leckerei, was heutzutage meist als “Süßes sonst gibst saures” benutzt wird.  Bekommen die Kinder keine Süßigkeiten, spielen sie einen Streich.

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten und Werbung. Unsere Partner für soziale Netzwerke, Werbung und Analysen führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen. Unter <a class="link" href="https://business-view.photo/rechtliche-hinweise-terms-condition/datenschutzerklaerung/">Datenschutzerklärung</a> können Sie hierzu weitere Informationen erhalten in unserer <a class="link" href="https://business-view.photo/rechtliche-hinweise-terms-condition/cookie-richtlinie/">Cookie-Richtlinie</a> und unter Cookie-Einstellungen diese jederzeit ändern. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen